Flirten (2) - Warum ? - Conwide, Community Kontakt Portal

Der erfolgreichste Weg beim Flirten ist aus Spaß beziehungsweise aus der Situation heraus zu flirten. Alles andere kann zwanghaft wirken und aufgrund von Erwartungen in Enttäuschungen münden.

Gründe, warum Sie flirten sollten

  1. Flirten aus der Lust heraus.
  2. Flirten, weil es einfach passiert.
  3. Flirten, weil es Spaß macht.

Mögliche Gründe, warum Sie noch flirten könnten?

  1. Flirten, um im späteren Zuge anzubaggern.
  2. Spielerischer Test,
    ob man sexuell oder auch intellektuell zueinander kompatibel wäre ohne dabei es dann zu vollziehen.
  3. Flirten, um der anderen Person ein gutes Gefühl zu geben.
  4. Flirten, um einen Beziehungspartner zu finden.
  5. Flirten, um erotische Zuneigung bekunden.
  6. Flirten, um den aktuellen Beziehungspartner zu provozieren.
  7. Flirten, um sich abzulenken.
  8. Flirten als Bestätigung.
  9. Flirten, um den notwendigen Anstand zu wahren, bevor man sagt: “Hey, ich will mit dir Sex haben”.
  10. Flirten, um beruflich die Stufenleiter hochzuklettern.

Bei einem Flirt können sich auch neue Kontaktmöglichkeiten ergeben, über die Sie dann Ihren eigentlichen Beziehungspartner (Traumpartner/Traumpartnerin) kennenlernen. Bis zu diesem Zeitpunkt können Wochen oder viele Monate vergehen. Sie können bei einem Flirt auch nur neue Bekanntschaften für gemeinsame Interessen finden oder sogar berufliche Kontakte knüpfen. Denn daran sollten Sie auch mal denken, falls bei Ihnen Zweifel aufkommen sollten, dass Sie über einen Flirt keinen “Partner” mehr kennenlernen werden. Flirten ist nicht nur eine kurzfristige Angelegenheit, die Spaß macht, sondern kann langfristig gesehen auch neue Chancen eröffnen und evolutionär betrachtet der Menschheit helfen. Denn kurze und freundliche Kontakte oder reizvolle Kontakte, wie das Flirten reduzieren das Aggressionspotenzial und Unglücklichsein bei anderen Menschen (natürlich nicht immer, besonders wenn eine Person die andere Person stark belästigt).

Flirten, welche Grundstrategie ist denn angebracht?

Wenn Ihnen eine Person gefällt, folgt oft die Gretchenfrage: Der Frau, dem Mann um jeden Preis gefallen wollen und dabei jede Frage sofort beantworten oder auf geheimnisvoll tun? Wir denken, so schön ein Flirt sein kann, einer unbekannten Person in den ersten paar Minuten die ganze Lebensgeschichte zu erzählen und um jeden Preis gefallen zu wollen, kann den Flirt sehr schnell unsexy werden lassen. Aber auch Geheimnistuerei in der Art, das hat dich nicht zu interessieren wirkt nicht gerade verführerisch und lähmt sogar die Flirtsituation.

  1. Über den Flirt eine dauerhafte Beziehung finden?
    Bleiben Sie authentisch und lassen Sie dennoch Raum für Spekulationen.
  2. Über den Flirt nur Sex haben wollen?
    In der Regel wird hier in allen Bereichen getrickst (Stichwörter: Mimik, Augen, Lächeln, Hände, Zunge, Lippen, Haut, Haare, Stimme, Kleidung, gefaktes Persönlichkeitsprofil ..), wobei die körperliche Verführungskunst dabei im Vordergrund steht.

Bei Flirttipps machen Sie sich selbst Gedanken darüber, inwieweit Sie Flirttipps für sich übernehmen können (Ausprobieren). Denn beispielsweise geben einige Flirtratgeber Tipps wie: Der Mann solle die Frau während des Flirtens direkt und immer in die Augen schauen oder sich tiefer stellen als die Frau, da es auf die Frau niedlicher und süßer wirkt. Wir können mit diesen Flirttipps weniger etwas anfangen. Der permanente Blick in die Augen ist eine westliche Erziehung und kann daher auf manche Personen und Kulturen unangenehm bis provokant wirken. Zudem nimmt es auch die reizvolle Spannung, wenn die Person keine Sekunde von den Blicken abweicht. Niedriges Stehen kann zwar Unterwerfung anzeigen und damit: “Ich spiele nach deinen Regeln”. Doch dieses Verhalten bedeutet noch lange nicht, dass die Person alles tun wird, was Sie bestimmen.


Nicht jeder Flirtpartner (Anbagger-Partner) ist ein möglicher Lebensgefährte oder gar Liebespartner.
Quellenangaben +

Author: Sebastian Dalipi
Bücher:
Flirten & Verlieben von Nina Deissler, ISBN 978-3-86910-486-7
Dating für Frauen von Nina Deissler, ISBN 978-3-86910-495-9
Der Flirt-Coach von Peta Heskell, ISBN 3-636-07168-8
Bild im Header:
Fotograf: Harald Sowa, Titel: Pusteblume2, URL: http://piqs.de/fotos/54711.html, Some rights reserved. CC-Lizenz (BY 2.0)

Kommentare +
0 Kommentare
Kommentar verfassen

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

©2017 Conwide Community-Kontakt-Portal (Dating), Version 2

 

Mit Ihren Daten anmelden

oder    

Haben Sie Ihre Zugangsdaten vergessen?

Create Account